Suchen

3 Suchergebnisse für Recht gefunden

Soziale Medien rechtssicher nutzen

Anne Muhle  Rubrik: Recht

Was müssen Mitarbeitende in der Pflege und Betreuung beachten, wenn sie auf der Arbeit (oder auch privat) soziale Medien (Facebook, WhatsApp, Instagram und Co. nutzen)? Das ungenehmigte Posten von Fotos in sozialen Medien kann weitreichende zivil- und strafrechtliche Folgen nach sich ziehen. Insbesondere der Verlust des Arbeitsplatzes und Strafen wie empfindliche Zahlung (Schadensersatz, Anwalts- und Gerichtskosten, Geldstrafe) können den User und Veröffentlicher treffen. Ob...

Artikel lesen

Datenschutz in der Pflege

Thomas Lange  Rubrik: Recht

Neben ihren eigentlichen Aufgaben gehen auch Betreuungskräfte mit sensiblen personenbezogenen Daten um, die per Gesetz einem besonderen Schutz unterliegen. Und neben der Pflege fördert der gewissenhafte Umgang mit Daten das Vertrauen in ein Pflegeheim. Wer würde seine Angehörigen schon in einem Pflegeheim unterbringen, wenn der Verdacht besteht, dass Nachbar oder Metzger danach wissen, welche Krankheiten jemand hat oder wie viel Geld auf der Bank liegt. Vielen...

Artikel lesen

Freiheitsentziehende Maßnahmen

Heike Bohnes  Rubrik: Recht

 Die Abkürzungen FEM oder auch FBM stehen für F reiheitse ntziehende oder auch Freiheitsb eschränkende M aßnahmen. Sie meinen das gleiche: Die Freiheit, sich wann, wie, wohin zu bewegen, wie eine Person es möchte, wird entzogen oder eingeschränkt. Dieses Thema ist im ambulanten und stationären Bereich gleichermaßen brisant. Denn keine Einrichtung und kein Pflegedienst will sich nachsagen lassen, leichtfertig mit dem hohen Gut der...

Artikel lesen

Einloggen