Suchen

3 Suchergebnisse für Aktivierung gefunden

10-Minuten-Aktivierung anwenden

In Altenheimen/Tagespflegeeinrichtungen hat sich das von Ute Schmidt-Hackenberg entwickelte Konzept der 10-Minuten-Aktivierung zumindest in der Theorie weitestgehend durchgesetzt. Trotz des allgegenwärtigen Zeitmangels in der Pflege und Betreuung kann diese Methode das Wohlbefinden und die Lebensqualität der Senioren und in besonderem Maße der an Demenz erkrankten Menschen steigern. Die 10-Minuten-Aktivierung ist geeignet für Gruppen- sowie Einzelkontakte und kann...

Artikel lesen

Heilkräuter in der Betreuung

Heilkräuter und Küchenkräuter sind der Generation, die aktuell betreut werden, sehr bekannt. Denn viele Pflegekunden haben früher den eigenen Garten bewirtschaftet, um sich selbst mit Nahrungsmitteln zu versorgen. Hinzu kommt, dass vor ca. 5 bis 8 Jahrzehnten die medizinische Versorgung eine ganz andere war. Viele Menschen konnten nicht wie wir heute mal schnell in die Apotheke gehen, um sich ein Medikament zu holen. Doch sie konnten auf Kräuter zurückgreifen....

Artikel lesen

Betreuungsangebote für männliche Bewohner

Wir haben es in Altenheimen überwiegend mit älteren Damen zu tun. Allerdings nimmt der Anteil männlicher Senioren ständig zu – und macht passgenaue Aktivitäten erforderlich. Oft genug ziehen sich die Männer zurück und lehnen die Teilnahme an Angeboten ab, da diese ihnen ganz und gar nicht zusagen. Gerade (aber nicht nur) in der Eingewöhnungsphase muss es unser Ziel sein, einen guten Zugang zum Bewohner zu gewinnen, um sozialer Isolation...

Artikel lesen

Einloggen