Bei Schlaganfällen richtig reagieren

Autor(en): Thorsten Wiesrecker

Der Schlaganfall gehört in Deutschland, aber auch in großen Teilen der übrigen Welt, zu den häufigsten Todesursachen. Vor allem im Alter nimmt die Anzahl der betroffenen Menschen deutlich zu. Daraus ergibt sich, dass es für alle Berufsgruppen, die mit Betroffenen zu tun haben, sehr wichtig ist, über die Symptome und die Folgen des Schlaganfalls Bescheid zu wissen. Der Schlaganfall kann eine große Anzahl von Symptomen auslösen, deren Ausprägung auch lange anhalten kann, sodass Betroffene häufig pflegebedürftig werden. Betroffene haben nach einem Schlaganfall spezielle Bedürfnisse, die es zu kennen und zu verstehen gilt, um eine möglichst gute Unterstützung geben zu können. Aber auch, um in bestimmten Bereichen die Selbstständigkeit und damit das Wohlbefinden der Betroffenen zu fördern.

Ausgabe 1, 2019 Artikel lesen

AIP Akademie ist ein multimediales Fortbildungsmagazin für alle Krankenpflegekräfte aus Krankenhäusern und Kliniken. Wir bieten Pflegenden ein breit gefächertes thematisches Angebot, um sich kontinuierlich und zeitgemäß fortzubilden.

aip akademie

 Abonnieren

Einloggen